Praxis für Naturheilkunde und Osteopathie Julia Wanninger Koblenz

Ausführliches Anamnesegespräch

In einem ersten Termin findet ein ausführliches Anamnesegespräch statt. Gemeinsam wird der von Ihnen vorher ausgefüllte Anamnesebogen besprochen. Sie haben die Möglichkeit, alle Fragen in diesem persönlichen Gespräch beantworten zu lassen.

Um eine bestmögliche Behandlung zu gewährleisten, sollten Sie bei der Erstanamnese, falls vorhanden, auch Unterlagen wie MRT- und Röntgenbilder sowie alle weiteren relevanten medizinischen Untersuchungsbefunde mitbringen.