Praxis für Naturheilkunde und Osteopathie Julia Wanninger Koblenz

Osteopathie und manuelle Therapie

Im Idealfall kommuniziert das Gewebe des menschlichen Körpers über die Bewegung harmonisch miteinander. Wird die Beweglichkeit einzelner Körperstrukturen wie Knochen, Muskeln, Sehnen oder Organe eingeschränkt, z.B. durch Verletzungen oder Traumata, kann dies zu Störungen, Schmerzen, Beschwerden und Erkrankungen führen.

Durch osteopathische und manuelle Behandlungstechniken wird sanft mit dem Gewebe behandelt, so können z.B. Organe, Muskeln und Faszien in Ihrem Stoffwechsel unterstützt und verbessern werden. Ziel ist, die harmonisch Zusammenarbeit zwischen allen Teilen des aktiven und passiven Bewegungsapparates wiederherzustellen.

Osteopathie bei ARTE erklärt.

YouTube

Das Video wird direkt von YouTube Servern geladen. Mit Bestätigung akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden